DRUCKEN

Obstsalat und Kletterturm


Richtig Essen und Fördern von Anfang an

Obstsalat und Kletterturm – so fördere ich mein Kind richtig!

Ein kostenloses Service für Eltern von 1 bis 3-jährigen Kindern

 

Kinder befinden sich naturgemäß im Wachstum, sind aktiv und lernen täglich Neues. Für eine gesunde Entwicklung ist es daher wichtig, dass sie alle erforderlichen Nährstoffe bekommen, aber auch dem Alter entsprechend gefördert werden.

Aktive Kinder brauchen ein ausgewogenes Angebot an Nährstoffen, damit sie sich gut entwickeln und Energie, um den Anforderungen des Alltags gewachsen zu sein.

Doch welche Lebensmittel sind geeignet, um eine gesunde und ausgewogene Ernährung für Ihr Kind bereitzustellen? Wieviel Energie und Nährstoffe benötigt Ihr Kind für eine optimale Entwicklung?

Frühzeitig mit der Förderung beginnen

Die Entwicklung Ihres Kindes erfolgt sehr komplex. Sprechen, Bewegen, Wahrnehmen sind wichtige Bereiche in der Entwicklung Ihres Kindes, die es heißt zu fördern und zu unterstützen, um die von Geburt an bestehende Neugier und Bewegungsfreude auch weiterhin zu erhalten.

 

In dem speziell auf die Bedürfnisse von Eltern und Kind eingehenden kostenlosen Workshop „Obstsalat und Kletterturm – so fördere ich mein Kind richtig“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die richtige Förderung Ihres Kindes.

 

Ablauf des Workshops:

Der Workshop umfasst zwei Einheiten zu je 2 Stunden. Speziell geschulte Diätologinnen und Kindergarten- und Heilpädagoginnen informieren Sie zu den Themen:

 

„Ernährung für 1 bis 3-jährige Kinder“

  • Welche Lebensmittel sind für Kleinkinder geeignet
  • Worauf soll bei der Zubereitung der Speisen geachtet werden
  • Wieviel Energie und Nährstoffe benötigt Ihr Kleinkind für eine optimale Entwicklung
  • Umgang mit Nahrungsmittelallergien
  • Erfahrungsaustausch und wertvolle Tipps für den Kochalltag

 

„Wie fördere ich mein Kind richtig“

  • Informationen zur kindlichen Entwicklung und Bewegungsförderung
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Umgang mit kindlicher Angst, Fremdeln, Trotzen
  • Wie unterstützen Sie Ihr Kind bei der Sauberkeitsentwicklung
  • Förderung der Sprachentwicklung

 

Die Workshops finden nachmittags/abends statt, um auch berufstätigen Eltern und Angehörigen die Teilnahme zu ermöglichen.

 

Teilnehmeranzahl: min. 5 Personen, max. 15 Personen

 

Workshopanmeldung

Frau Hutter nimmt gerne Ihre Anmeldung entgegen:

Telefon: 02682/608-1713

E-Mail: richtigessen@bgkk.at

 

Aktuelle Workshoptermine in Ihrer Nähe finden Sie unter Veranstaltungsorte und Termine

Zuletzt aktualisiert am 05. Dezember 2017